Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro
Montag / Donnerstag
07:00 - 18:00 Uhr
Dienstag / Mittwoch
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 14:00 Uhr

Fachämter:
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Home

Zur Newsübersicht Zum Newsarchiv
08.10.2019
SWR Fernsehen ist in der Heimatwoche an Saar und Obermosel unterwegs

Der SWR stellt ab dem kommenden Montag die Region Saar-Obermosel in den Mittelpunkt seines Programms. Im Rahmen der Heimatwoche erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer, wie vielfältig die Region ist und welche wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung sie für Rheinland-Pfalz besitzt. Insgesamt stellen elf verschiedene bekannte SWR Sendungen vor, wie die Menschen leben und arbeiten, präsentieren Orte mit ihrer Kultur, ihrer Lebensart und ihren Traditionen.

 

Zwischen dem 14. und dem 20. Oktober präsentiert der Themenschwerpunkt im SWR die Region rund um Saar und Obermosel. In der gesamten Woche zeigt die Landesschau Rheinland-Pfalz (Montag bis Freitag um 18:45 Uhr) die Entdeckungstouren ihres Moderators Holger Wienpahl. Er erkundet für das Format die Orte Saarburg, Serrig, Temmels, Wiltingen und Wincheringen. Daneben bietet die Sendung einen Wandercheck der neuen Route rund um Freudenburg sowie Straßenportaits aus Helfant und Ayl. Den Auftakt der Heimatwoche macht am Montag das Format „Mensch Leute". Begleitet wird darin die Luftretterin Dr. Annemay Huppert, die in der Grenzregion mit dem „Air Rescue 3" aus Findel in Luxemburg unterwegs ist. Bei „natürlich! – Natur und Umwelt im Südwesten" führt der Moderator Axel Weiß die Zuschauer am Dienstag in das Öko-Weingut Dr. Frey in Kanzem, das neben ökologischem Weinbau auch die Pflege eines angrenzenden Naturschutzgebietes übernimmt. Am Mittwoch zeigt „Werktags Helden" die Pendler zwischen Oberbillig und Wasserbillig. Die Sendung begleitet unter anderem den Kapitän der Moselfähre Dieter Feldmann.

 

Unterhaltsam wird es am Donnerstag bei der Sendung „Die Rezeptsucherin". Susanne Nett muss in Kanzem eine Person finden, die gemeinsam mit ihr das regionaltypische Gericht „Hädekuarkniadelen" zubereitet. In „Mensch Heimat – Wir von Saar und Obermosel" stellen am Freitag drei Menschen ihre Region mit ihren ganz persönlichen Geschichten vor. Alle Sendungen beginnen jeweils um 18:15 Uhr. Am Freitag um 20:15 Uhr stellt Anna Lena Dörr in „Expedition in die Heimat – Land der Leidenschaften" den Saargau und seine Menschen vor. Am Samstag ab 18:05 Uhr zeigen die drei Formate „SWR Reportage", „Fahr mal hin" und „Stadt Land Quiz" wie vielfältig die Region ist. Von Händlerwägen, über Viez bis hin zum Trompetenbau – die Region Saar-Obermosel hat Außergewöhnliches zu bieten.

 

Abgeschlossen wird die Themenwoche am Sonntag um 18.45 Uhr mit der Sendung „Bekannt im Land – Zeitreise an Saar und Obermosel". Die Zuschauerinnen und Zuschauer begeben sich hier auf eine historische Spurensuche von den Römern über das Mittelalter bis in die jüngere Vergangenheit, die sie unter anderem in das Freilichtmuseum Roscheider Hof führt.

 

Eine Sonderseite mit Informationen zur Heimatwoche Saar-Obermosel gibt es unter www.swr.de/heimatwoche.

Breitbandausbau Trier-Saarburg VRT Beschwerdesystem Jugendtaxi ART VRT KVHS WFG