Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro & Fachämter

Derzeit für
Publikumsverkehr geschlossen







Home


Die Kreisnachrichten finden Sie in unserem Downloadbereich

Pressemitteilung 30.11.2020
Corona: 21 Neuinfektionen in der Stadt und im Landkreis

Zahl der stationären Patienten steigt

Am heutigen Montag wurden dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg 21 weitere Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Diese verteilen sich wie folgt: 13 aus dem Landkreis und 8 aus der Stadt Trier. Die Zahl der seit dem 11. März nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen steigt auf 2300 (903 in der Stadt Trier und 1397 im Landkreis Trier-Saarburg).

[...weiterlesen]

 
Allgemeine Information 28.11.2020
13. Corona-Bekämpfungsverordnung tritt am 1. Dezember in Kraft

Am Dienstag, 1. Dezember, tritt die 13. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Kraft. Sie hat eine Gültigkeit bis zunächst 20. Dezember 2020. 

[...weiterlesen]

Pressemitteilung 23.11.2020
Zugverbindung nach Metz als Chance für Verbesserung der grenzüberschreitenden Mobilität

Der Startschuss für die Ausschreibung der grenzüberschreitenden Schienenverbindungen mit Frankreich ist gefallen. Es geht um die Vergabe von Leistungen des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV Nord) über die Grenzübergänge nach Frankreich. Mit einer sogenannten Vorinformation im Amtsblatt der Europäischen Union können interessierte Unternehmen jetzt die speziellen Anforderungen kennenlernen, die die länderübergreifende Verbindung unter anderem mit unterschiedlichen Bahnstrom- sowie Signalsystemen mit sich bringt. 

[...weiterlesen]

 
Pressemitteilung 23.11.2020
Kreis und Stadt arbeiten auch beim Impfen eng zusammen

Konzept für gemeinsames Corona-Impfzentrum Trier vorgestellt - Start noch im Dezember

Am 15. Dezember kann im Landkreis Trier-Saarburg und der Stadt Trier mit der Impfung gegen das Corona-Virus begonnen werden - sofern ein Impfstoff dann schon ausgeliefert ist. Das gemeinsame Impfzentrum des Landkreises und der Stadt im Messepark Trier ist dann einsatzbereit. Das ist die zentrale Aussage der öffentlichen Präsentation des Konzeptes am vergangenen Montag.

[...weiterlesen]

Pressemitteilung 20.11.2020
Nachhaltiger Ausbau des digitalen Lernens: Schulen des Kreises erhalten Notebooks und iPads

Die Kreisverwaltung Trier-Saarburg hat im Zuge der Umsetzung des Sofortausstattungsprogrammes des Bundes (DigitalPakt II) für die Schulen in der Trägerschaft des Landkreises rund 340 Notebooks angeschafft. Für 18 weitere Geräte übernimmt der Kreis die Kosten. Die Notebooks werden den Bildungseinrichtungen in diesen Tagen zur Verfügung gestellt. Damit sollen die Schulen beim Ausbau der Möglichkeiten des Online-Unterrichts unterstützt werden.

[...weiterlesen]

 
Pressemitteilung 17.11.2020
Kreisjahrbuch 2021: Moderne Infrastruktur im Landkreis

Auswirkungen der Corona-Pandemie / Vorstellung der neuen Publikation in Videokonferenz

Ob Verkehr, Breitbandausbau oder Bildung: Der Landkreis investiert in vielfältige Infrastrukturbereiche. Dadurch hat sich in den letzten Jahren viel getan. Mit der Ausbreitung des Corona-Virus ist insbesondere die digitale Infrastruktur – für Homoffice, Homeschooling oder Videokonferenzen – in den Blickpunkt geraten.

[...weiterlesen]

Lesen Sie weitere Beiträge in unserem Newsarchiv
Breitbandausbau Trier-Saarburg VRT Beschwerdesystem ART VRT KVHS WFG