Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro &
Fachämter:
Aktuell für
Publikumsverkehr
geschlossen

Besuche nur
nach vorheriger
Anmeldung
(Telefon/Mail)

Home


Die Kreisnachrichten finden Sie in unserem Downloadbereich

Pressemitteilung 03.07.2020
Kreistag: Debatte über Präsenzunterricht in Schulen

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie offenbaren sich beim Thema Schulen viele Schwierigkeiten. Nach den Sommerferien sollen die Schülerinnen und Schüler möglichst alle zu einem regulären Präsenzunterricht zurückkommen. Wie die Voraussetzungen und Probleme dieses Planes der Landesregierung aussehen, war Thema einer ausführlichen Debatte in der jüngsten  Sitzung des Kreistages.

 

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 03.07.2020
Corona: Eine weitere Neuinfektion im Landkreis

Aktuell zehn Personen erkrankt  

Dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung wurde am Donnerstag ein neuer Fall einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger im Landkreis Trier-Saarburg gemeldet. Damit beläuft sich die Zahl der nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen inzwischen auf 309 (205 Landkreis und 104 Stadt Trier).

[...weiterlesen]

Pressemitteilung 30.06.2020
Kreisverwaltung öffnet ab. 1. Juli vormittags wieder für Publikumsverkehr
Vorherige Terminvereinbarung wird empfohlen
 
Zunächst ist die Kreisverwaltung ab Mittwoch, 1. Juli, nur vormittags für den Publikumsverkehr geöffnet. In der Zeit von 9 bis 12 Uhr ist der Haupteingang am Willy-Brandt-Platz dann auch ohne vorherige Terminvergabe wieder offen.
 
[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 25.06.2020
Spitzenplatz für Gesundheitsamt: Gerüstet nicht nur in der Krise

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen haben das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Trier-Saarburg besonders in den Monaten von März bis Mai in ganz erheblichen Maße in Anspruch genommen. Dabei zahlte es sich aus, dass es personell gut aufgestellt ist. Schon in der Zeit der Flüchtlingskrise von 2015 bis 2017 war das Gesundheitsamt zuständig für die Erstuntersuchung aller Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz und somit krisenerprobt. 

[...weiterlesen]

Pressemitteilung 24.06.2020
Für ein selbstständiges Leben in den eigenen vier Wänden
Zuschussprogramm des Kreises für Baumaßnahmen wird fortgesetzt / Über 300.000 Euro Fördersumme
 
Die Stufen vor der Haustür, das Schlafzimmer im zweiten Stock oder eine Badewanne – für ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung können diese alltäglichen Begleiter in den eigenen vier Wänden zum Problem werden. [...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 23.06.2020
Für einen praxisnahen Unterricht

Neue Fräsmaschine in der Geschwister-Scholl-Schule in Saarburg vorgestellt

Die Geschwister-Scholl Schule in Saarburg bietet ihren Schülerinnen und Schülern praxisnahen Unterricht und bereitet sie so auf den Arbeitsalltag vor. In der Metallwerkstatt der Berufsbildenden Schule (BBS) konnte nun eine neue Fräsmaschine eingeweiht werden, an der das moderne Metallhandwerk anschaulich erklärt und erlernt werden kann. Im Rahmen eines Pressetermins stellte Jürgen Scholz, Leiter der kreiseigenen Schule, Landrat Günther Schartz und den anderen Gästen die neue Investition vor. [...weiterlesen]

Lesen Sie weitere Beiträge in unserem Newsarchiv
Breitbandausbau Trier-Saarburg VRT Beschwerdesystem ART VRT WFG