Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro
Montag / Donnerstag
07:00 - 18:00 Uhr
Dienstag / Mittwoch
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 14:00 Uhr

Fachämter:
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Aktuelle Stellenausschreibungen

 

Stellenausschreibung  

Bei der Kreisverwaltung Trier-Saarburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer Verwaltungskraft (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen. Es handelt sich dabei um eine mit Sachgrund nach § 14 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz befristete Stelle. Die Befristung erfolgt zunächst für die Dauer eines Jahres. Der Einsatz erfolgt in der Abteilung 7/Jugendamt.

Aufgabenbereich:

  • Bewilligung von Leistungen (Hilfen zur Erziehung und Hilfen für junge Volljährige) für unbegleitete minderjährige ausländische Kinder und Jugendliche
  • Gewährung von Krankenhilfe
  • Geltendmachung von Ersatzleistungen gegenüber Dritten
  • Abrechnung mit den überörtlichen Trägern

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

oder

  • Erfolgreich abgelegte Erste Prüfung für Beschäftigte im kommunalen Verwaltungs- und Kassendienst

oder

  • Erfolgreich abgelegte Laufbahnprüfung für das zweite Einstiegsamt in der Laufbahn Verwaltung und Finanzen (ehemals: mittlerer nichttechnischer Dienst)

oder

  • vergleichbare abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren

 

  • gute PC-Kenntnisse, insbesondere der gängigen Office-Anwendungen

 

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) werden erbeten bis zum 28. September 2018 an die

 

Kreisverwaltung Trier-Saarburg

Zentralabteilung

Willy-Brandt-Platz 1, 54290 Trier

 

------------------------- 

 

 Stellenausschreibung

Bei der Kreisverwaltung Trier-Saarburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer pädagogischen Fachkraft (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Die Aufgaben liegen im Bereich der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen und beinhalten u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Teilhabeplanungen und sozialdienstliche Stellungnahmen bei Maßnahmen der Inklusion in Kindertagesstätten und Schulen sowie zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Teilhabeplanungen und sozialdienstliche Stellungnahmen bei Maßnahmen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Aufnahme in teilstationäre und vollstationäre Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Zusammenarbeit mit den Einrichtungen für behinderten Menschen und Mitwirkung bei der regionalen Bedarfsplanung.

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Sozialarbeiter/in bzw. Diplom-Sozialpädagogin/Sozialpädagoge – mit staatlicher Anerkennung

oder

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Pädagogin/Pädagoge

oder

  • erfolgreich abgeschlossenes vergleichbares Bachelor- oder Masterstudium

 

Das Beschäftigungsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Entgeltzahlung erfolgt aus der Entgeltgruppe S 12 TVöD – SuE.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, etc.) werden erbeten bis zum 28. September 2018 an die

 

Kreisverwaltung Trier-Saarburg

Zentralabteilung

Willy-Brandt-Platz 1, 54290 Trier

 

------------------------- 

 

Stellenausschreibung

Bei der Kreisverwaltung Trier-Saarburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

eines Bezirkssozialarbeiters (m/w/d)

für den Allgemeinen Sozialen Dienst des Jugendamtes in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung zunächst befristet bis 13. März 2019.

Aufgabenbereich:

  • Durchführung von Maßnahmen zur Förderung der Erziehung in der Familie,
  • Einleitung und Begleitung aller erzieherischen Hilfen im Rahmen des Hilfeplanverfahrens
  • Hilfe für junge Volljährige,
  • Aufgaben im Rahmen des Schutzauftrages,
  • Mitwirkung in gerichtlichen Verfahren.

Anforderungsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Sozialarbeiter/in bzw. DiplomSozialpädagoge/Sozialpädagogin – mit staatlicher Anerkennung,

oder

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Pädagogin/Pädagoge

oder

  • erfolgreich abgeschlossenes vergleichbares Bachelor- oder Masterstudium

       

  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW gegen entsprechende Vergütung für dienstliche Zwecke zur Verfügung zu stellen
  • Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme
  • Nachgewiesene fundierte Kenntnisse des Jugend- und Familienrechts sowie der entsprechenden Verfahrensgesetzes sind wünschenswert

Das Arbeitsverhältnis sowie das Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Entgeltzahlung erfolgt aus der Entgeltgruppe S 14 TVöD-SuE.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) werden erbeten bis zum 14. September 2018 an die

 

Kreisverwaltung Trier-Saarburg

Zentralabteilung

Willy-Brandt-Platz 1, 54290 Trier

 

-------------------------

 

 Stellenausschreibung

Die Kreisverwaltung Trier-Saarburg bietet für 2019 folgende Ausbildungsplätze an:

 

Kreissekretäranwärter/-innen zum 1. Juli

Vorbereitungsdienst / Ausbildung für den Zugang zum zweiten Einstiegsamt

Voraussetzung: Mittlere Reife oder

                          Berufsreife und eine abgeschlossene förderliche Berufsausbildung oder gleichwertiger Bildungsstand

 

Auszubildende zum 1. August

für den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r

Voraussetzung: Berufsreife (Hauptschulabschluss) oder Mittlere Reife

 

Wenn Du an einer abwechslungsreichen und praxisorientierten Ausbildung bei einem modernen öffentlichen Dienstleister im Herzen der Trierer Innenstadt interessiert bist, sende uns Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse, Praktikumsnachweise) bis 30. September 2018 an folgende Anschrift zu:

 

Kreisverwaltung Trier-Saarburg

 Zentralabteilung 

Willy-Brandt-Platz 1, 54290 Trier

 

Bewerbungen mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sozial-/Gemein­schaftskunde sind besonders erwünscht.

Weitere Informationen rund um das Thema Ausbildung findest Du auf unserer Homepage unter www.trier-saarburg.de/ausbildung.

 

Breitbandausbau Trier-Saarburg VRT Beschwerdesystem Jugendtaxi ART VRT KVHS WFG