Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro
Montag / Donnerstag
07:00 - 18:00 Uhr
Dienstag / Mittwoch
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 14:00 Uhr

Fachämter:
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Home


Die Kreisnachrichten finden Sie in unserem Downloadbereich

Pressemitteilung 19.09.2019
Notruf: Integrierte Leitstelle ist vorübergehend umgezogen

Die Integrierte Leitstelle Trier (ILST), in der alle Anrufe der Notrufnummer 112 im Gebiet des ehemaligen Regierungsbezirks Trier eingehen, ist umgezogen. Wegen dringend nötiger Arbeiten an der in die Jahre gekommenen Technik ist die Leitstelle, die sich in der Hauptfeuerwache in Trier befindet, für die kommenden Monate in anderen Räumen untergebracht. Die Erreichbarkeit der ILST bleibt dabei gewährleistet.

 

[...weiterlesen]
 
Allgemeine Information 18.09.2019
Einladung zum Ruanda-Tag am kommenden Samstag / Landkreis unterstützt Projekte

Ruanda kommt nach Trier: Am historischen Dom feiert Rheinland-Pfalz am kommenden Samstag (21. September) den traditionellen Ruanda-Tag. Ab 10.30 Uhr wird auf dem Domfreihof ein vielfältiges Programm rund um die seit 37 Jahren bestehende Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda geboten.

 

[...weiterlesen]
Pressemitteilung 17.09.2019
Schulzentrum Konz: Erste Sanierungsschritte sind umgesetzt

die Generalsanierung des Schulzentrums Konz. Inzwischen sind die ersten Schritte umgesetzt worden. Im Rahmen eines Pressetermins und einer Besichtigung vor Ort stellte Landrat Günther Schartz zusammen mit den weiteren Beteiligten der Kreisverwaltung sowie den beiden Schulleitern – Wolfgang Leyes für das Gymnasium und Martin Lautwein für die Realschule plus mit Fachoberschule (FOS) – den Stand des Sanierungsprojektes vor, das sich aufgrund des Umfangs über mehrere Jahre erstrecken wird.

 

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 13.09.2019
Bildungsbüro des Kreises: Lernen als lebenslangen Prozess begreifen

„Ich freue mich, dass das Bildungsbüro eingerichtet ist." Sichtlich zufrieden äußerte sich Landrat Günther Schartz über den Start des kommunalen datenbasierten Bildungsmanagements im Landkreis. Mit dem Bildungsbüro sollen die Rahmenbedingungen für erfolgreiche Bildungsbiographien in der Region noch weiter verbessert werden.

[...weiterlesen]
Allgemeine Information 11.09.2019
Warnstreik kann am Donnerstag zu Einschränkungen im Busverkehr führen

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft für den morgigen Donnerstag (12. September) das Fahrpersonal der DB-Regio Bus Rhein-Mosel sowie der Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft zu einem ganztägigen Warnstreik auf. Die Kreisverwaltung Trier-Saarburg weist darauf hin, dass auch der Öffentliche Personennahverkehr sowie die Schüler- und Kindergartenbusse im Landkreis Trier-Saarburg betroffen sein können. Voraussichtlich wird es vor allem zu Einschränkungen bei Buslinien in den Verbandsgemeinden Hermeskeil, Schweich, Konz und Saarburg-Kell kommen. [...weiterlesen]

 
Pressemitteilung 11.09.2019
Konzert: Kinder und Jugendliche musizieren zum Jubiläum der Kreismusikschule

 

 

Seit 1969 macht sie ein vielfältiges Unterrichtsangebot und unterstützt Kinder, Jugendliche und Erwachsene darin, ihre musikalischen Talente zu entdecken und zu entwickeln. Die Kreismusikschule Trier-Saarburg ist in diesem Jahr 50 Jahre alt geworden. Im Rahmen dieses Jubiläums findet am kommenden Sonntag (15. September) im Kloster Karthaus in Konz ein Schülerkonzert mit einem vielfältigen musikalischen Programm statt.

 

[...weiterlesen]
Lesen Sie weitere Beiträge in unserem Newsarchiv
Breitbandausbau Trier-Saarburg VRT Beschwerdesystem Jugendtaxi ART VRT KVHS WFG