Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie
Solarkataster


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro
Montag / Donnerstag
07:00 - 18:00 Uhr
Dienstag / Mittwoch
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 14:00 Uhr

Fachämter:
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Home

Zur Newsübersicht Zum Newsarchiv
12.07.2017
Jugendfeuerwehrzeltlager: Teilnehmer im Kreishaus zu Gast

Nach einer stürmischen Nacht auf dem Gelände des Zeltlagers des Kreisjugendfeuerwehrverbandes in Morscheid, bei dem Starkregen und Böen einige Zelte in Mitleidenschaft gezogen hatten, schien beim Empfang des Kreises  für die Gastfeuerwehren wieder die Sonne. Kreisbeigeordnete Stephanie Nickels begrüßte die rund 50 Jugendlichen und ihre Betreuer in der Kreisverwaltung.

 

Die drei Gastjugendfeuerwehren aus dem polnischen Kosakowo, Schmiedefeld im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und dem burgenländischen Rohrbrunn waren nach einer spannenden Woche im Zeltlager nach Trier gekommen, wo sie im Kreishaus empfangen wurden. Im Beisein der Vorsitzenden des Kreisjugendfeuerwehrverbandes Trier-Saarburg, Claudia Krütten, des Beigeordneten der Verbandsgemeinde Ruwer, Karl Heinrich Ewald sowie Betreuern hieß die Kreisbeigeordnete in Vertretung des Landrates die Gäste willkommen und überreichte einigen von ihnen die Jugendauszeichnung „Jugendflamme", die sie an den Vortagen erworben hatten.

 

Das Zeltlager des Kreisjugendfeuerwehrverbandes, an dem zahlreiche Jugendwehren aus dem Landkreis teilnehmen, findet in diesem Jahr in Morscheid statt. Schon zur guten Tradition gehört die Teilnahme von Jugendwehren aus den Partnerkreisen und anderen Nationen. Für sie stand nach dem Empfang im Kreishaus noch eine Stadtführung durch das historische Trier auf dem Programm.

VRT Beschwerdesystem Jugendtaxi ART VRT KVHS