Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Familie


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro
Montag / Donnerstag
07:00 - 18:00 Uhr
Dienstag / Mittwoch
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 14:00 Uhr

Fachämter:
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Home


Die Kreisnachrichten finden Sie in unserem Downloadbereich

Pressemitteilung 23.04.2018
Ruwertalschule: Entwürfe ausgezeichnet / Ausstellung der eingereichten Arbeiten

Die Ruwertalschule ist in die Jahre gekommen. Die Gebäude der kreiseigenen Grund- und Realschule plus in Waldrach sollen daher teilweise abgerissen und ein Neubau errichtet werden. Der Kreis führt dafür einen Architektenwettbewerb durch.  Die Jury hat getagt und die eingegangenen Entwürfe gesichtet und bewertet. Nun fand in der kreiseigenen Schule die Preisverleihung im Rahmen des Wettbewerbs statt.

 

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 23.04.2018
Wildtierzentrum: Betrieb kann weiterlaufen

Seit 2001 kümmert sich der Verein „Wildtierzentrum – Pflege und Artenschutz e.V." um verletzte und hilfebedürftige heimische Wildtiere aus der Großregion Trier. Der Verein betreibt zurzeit zwei Wildtierpflegestationen in Saarburg und Wiltingen.  Das Wildtierzentrum sorgte im vergangenen Jahr für Schlagzeilen, da die Einrichtung auf die Schwierigkeiten hinwies, ihr bisher vor allem ehrenamtliches Angebot aufgrund finanzieller und personeller Engpässe aufrecht zu erhalten.

[...weiterlesen]
Pressemitteilung 20.04.2018
Ferienspaß rückt näher: Betreuungskräfte weiterhin willkommen

Der Ferienspaß des Kreises rückt näher: In den ersten beiden Wochen der Sommerferien findet auch in diesem Jahr  die beliebte Ferienaktion des Landkreises Trier-Saarburg statt. Für die Betreuung der mehr als 600 Kinder, die daran teilnehmen, sucht die Jugendpflege der Kreisverwaltung Trier-Saarburg noch weitere engagierte Betreuungskräfte.

 

Die Jungen und Mädchen im Alter von acht bis zwölf Jahren werden bei der Ferienaktion in Bus-Gruppen aufgeteilt. Jeder Ferienspaßbus ist mit einem Team aus fünf Betreuungskräften besetzt, das jeweils 45 bis 50 Jungen und Mädchen durch ein vorbereitetes Ferienprogramm begleitet.

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 28.03.2018
Integratives Schulprojekt in Schweich: Zweckvereinbarung regelt Kostenaufteilung

Die Planungen für das Integrative Schulprojekt in Schweich schreiten weiter voran: Erste Ausschreibungen für den gemeinsamen Neubau der Förderschule und der Grundschule sind inzwischen erfolgt. Damit beginnt nach den Erschließungsarbeiten des Grundstücks zwischen der Bahnhofstraße und der Kreisstraße 39 - neu - in der Nähe des Neubaugebietes Ermesgraben die Hochbauphase für das umfangreiche Projekt. Außerdem wurde nun eine Zweckvereinbarung unterzeichnet, die den Besuch der Kinder und Jugendlichen in der Förderschule sowie die entsprechende Verteilung der Baukosten und der späteren Betriebskosten regelt.

 

Gedanken der Inklusion verpflichtet [...weiterlesen]

Pressemitteilung 22.03.2018
100 Jahre Frauenwahlrecht: Ausstellung wandert durch den Kreis

1918 wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt - aus diesem Anlass hat der Arbeitskreis „Frauen in Bewegung", in dem Frauenverbände und -vereine aus dem Landkreis und der Stadt Trier vertreten sind, eine Wanderausstellung konzipiert. Sie trägt den Titel  „100 Jahre Frauenwahlrecht - Meilensteine der Geschichte" und ist in den kommenden Wochen in verschiedenen Orten im Kreis zu sehen.

 

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 22.03.2018
Amphibien sind auf den Straßen unterwegs

Mit ansteigenden Nachttemperaturen und feuchten Witterungsverhältnissen beginnen die Kröten, Molche und Frösche wieder mit der Wanderung zu den Laichgewässern. Für die Amphibien ist die Zeit der Winterruhe dann beendet.

 

Milde Nachttemperaturen - in der Regel über 5 Grad Celsius - und feuchte Witterungsverhältnisse sind ideale Voraussetzungen für den Beginn dieser Reise. Die stärksten Wanderaktivitäten dauern von 19 bis 24 Uhr.

[...weiterlesen]
Lesen Sie weitere Beiträge in unserem Newsarchiv
VRT Beschwerdesystem ART VRT KVHS WFG