Schriftgröße:
A
A
A
Logo
Suche:

Gesamtes Portal trier-saarburg.de Bürger-Informationssystem
Familie


MORO - Regionale Daseinsvorsorge

Solarkataster Umfrage


Kreisverwaltung
Trier-Saarburg
Willy-Brandt-Platz 1
54290 Trier
Tel  (0651) 715 - 0   
Fax (0651) 715 - 200


Sprechzeiten:
Bürgerbüro
Montag / Donnerstag
07:00 - 18:00 Uhr
Dienstag / Mittwoch
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag
07:00 - 14:00 Uhr

Fachämter:
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Home


Die Kreisnachrichten finden Sie in unserem Downloadbereich

Pressemitteilung 17.04.2014
Filmprojekt für Mädchen

Selbst einen Film drehen – diese Möglichkeit haben Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren in der Jugendbildungswerkstatt Kell am See vom 2. bis 4. Mai. An diesem Wochenende können die Teilnehmerinnen n die „Filmwelt“ einzusteigen; sie wählen selbst ein Thema aus, schreiben eine Geschichte und entwickeln einen eigenen Film oder Trickfilm.

 

[...weiterlesen]

 
Pressemitteilung 16.04.2014
Informationsabend für Existenzgründer

Der Weg in die Selbstständigkeit ist mit Chancen, aber auch Risiken verbunden. Um diese Risiken zu minimieren, werden angehende Existenzgründer im Rahmen eines Informationsabends über grundlegende Dinge informiert, die bei dem Schritt in die Selbstständigkeit auf sie zukommen. In einer Veranstaltung in Saarburg werden unter anderem die Ermittlung des Kapitalbedarfs, Finanzierungsfragen unter Berücksichtigung öffentlicher Finanzierungshilfen, aber auch Fragen gewerberechtlicher Art, Besteuerung des Unternehmens sowie Versicherungsfragen behandelt.

[...weiterlesen]
Pressemitteilung 16.04.2014
Feuerwehrehrenzeichen verliehen

Feuerwehrleute aus den Verbandsgemeinden Hermeskeil, Kell am See und Ruwer erhielten von Landrat Günther Schartz das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen für 35 Jahre beziehungsweise 45 Jahre ehrenamtlichen Dienst in der Feuerwehr. „Sich über einen solch langen Zeitraum für seine Mitbürger einzusetzen, das verdient hohen Respekt", betonte Schartz in seiner Ansprache. „Mit Ihnen werden diejenigen in der Feuerwehr ausgezeichnet, die immer aktiv dabei waren und ungezählte Stunden bei Einsätzen, Übungen und Lehrgängen für die Allgemeinheit geleistet haben."

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 07.04.2014
Katastrophenschutzübung Cattenom simulierte Aufbau und Betrieb einer Notfallstation in Konz

Ein Zwischenfall im grenznahen Kernkraftwerk Cattenom - ein Szenario, das hoffentlich niemals eintreten wird. In den beiden vergangenen Jahren wurden in mehreren länderübergreifenden Übungen Maßnahmen für einem solchen Fall durchgespielt. Der Landkreis Trier-Saarburg ist als Katastrophenschutzbehörde ganz maßgeblich in die Notfallplanungen eingebunden. Ein Baustein der "Alarm- und Einsatzplanung Cattenom" ist eine Notfallstation, deren Aufbau und Betrieb am Samstag im Schulzentrum Konz im Rahmen einer umfangreichen Kreisübung getestet wurde.

[...weiterlesen]

Pressemitteilung 01.04.2014
Inklusion: Gesetzliche Grundlagen für Schulen fehlen

Landrat Günther Schartz hält weiterhin an seiner Kritik wegen der Ablehnung der IGS Hermeskeil als Schwerpunktschule für Inklusion fest. Diese Ablehnung ist ohne Begründung mitgeteilt worden. Er hätte jetzt zumindest eine direkte und eindeutige Stellungnahme der Leitungsebene im Ministerium erwartet. Dabei bezieht er sich auf einen Artikel im Trierischen Volksfreund vom 01.04.2014, in dem der Pressesprecher des Ministeriums sich zu dem Thema äußert.

[...weiterlesen]
 
Pressemitteilung 01.04.2014
Einweihung der neuen Rettungswache Pluwig

Das Deutsche Rote Kreuz und der Malteser Hilfsdienst betreiben künftig gemeinsam die neue Rettungswache in Pluwig, die als Außenstelle der Hauptwache Konz durchgehend besetzt und so die Versorgung im Bereich Pluwig und  Vorderem Hochwald deutlich verbessern wird.

 

[...weiterlesen]

Lesen Sie weitere Beiträge in unserem Newsarchiv
VRT Beschwerdesystem Jugendtaxi ART VRT KVHS WFG